Juli 2008

 


Was lange währt wird endlich gut und am 27.07.2008 war es endlich soweit -

Nachdem wir den Besuch bei Jutta und Udo
einige Male aus verschiedenen Gründen verschieben mussten,
haben wir es nun endlich geschafft sie in Mülheim zu besuchen.
Wir waren erstaunt wie schön grün und ländlich es dort ist,
die
" Vier " wohnen dort wie im Urlaub.


 

  Da seit ihr ja endlich,

wir dachten schon ihr kommt wieder nicht !

Während wir Menschen den Tag 

mit einem leckeren Frühstück begannen

nutzten die Hunde die Zeit

für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens

Schnüffeln, spielen, entdecken, kennenlernen !

 
  " Los Tiffy, wirf endlich das Frisbee ! "

Alle stürmen los...

doch Angus ganz in seinem Element fängt es im Flug !

WOW,

mit dieser Leistung könnte er im Zirkus auftreten,

aber um Pizzerien solltet ihr einen großen Bogen machen,

man weiß ja nie ;o)

 
  Was macht Familie Beardie

an einem heißen Sommertag ?

Sie relaxed im  Strandbad an der Ruhr.

 

Wofür sind Stoppelfelder gut ?

Zum toben und rennen, was sonst ?

 

 
  Siesta -

der Garten von Jutta und Udo

bietet viele schöne schattige Plätze

zum ausruhen und abkühlen ...

und wem das immer noch nicht reicht,

der dreht einfach ein paar Runden

im Schwimmingpool

 
  Very britisch !

Sir Austin vor seinem Sommersitz,

äh ... liege

Und diese englischen Herrschaften,

worauf warten die ?

Vielleicht auf den Beginn des Cricketturniers ?

Nein,

sie warten darauf das das Frisbee-Spiel weitergeht.

 
  Ätsch,

hier unterm Busch sieht mich Lea nicht

und ich hab meinen Ball ganz für mich allein.


Lieber Austin, lieber Angus,

es war ein wunderschöner " Urlaubstag " bei euch und euren Menschen,

alle waren so herzlich und unkompliziert.

Wir haben in den letzten Wochen häufig an diesen schönen Tag gedacht und

kommen gerne noch einmal wieder, wenn wir dürfen.

 


 
Bereits im März erhielten wir " richtige " Fotos von unserem Dream-Team Austin und Angus .

Beide hatten sich, wegen guter Führung, ein paar Tage Urlaub verdient

und fuhren mit Frauchen und Herrchen an die holländische Nordseeküste.

Wenn man diese Fotos sieht kann man nur sagen:

" Wenn B-Engel reisen ! "

Mein Mann war so lieb und hat diese eingescannt, wie man neudeutsch sagt, und fototechnisch ein wenig bearbeitet.

 Guck mal, gleich kommt das Vögelchen

" Sag mal Austin, hast du schon mal das Vögelchen

 gesehen von dem die immer sprechen ? "

 

" Nö, aber ich sehe dahinten was ganz Süßes,

hmm sind das die berühmten

holländischen Meisjes ?"

 
   

" Diesmal passe ich aber ganz genau auf,
ob das Vögelchen kommt ! "

 

" Mach mal, ich behalte lieber die kesse Blondine
 mit dem seidigen Fell im Auge ! "

" Los Angus, schneller,
dann holen wir Sie noch ein !"

" Meinst du Sie hat was zu Essen dabei ?"

 

Die Zwei sind ein tolles Gespann und machen Familie Schiele viel Freude

mit Ihrem unerschöpflichen Vorrat an guter Laune und Schabernack.

" Jede Dummheit findet einen der sie macht ! "