August 2015

Wir lieben das Leben, den Sommer in Schweden
Die Welt hing an Fäden und alles war leicht
Und so klar, so wie es war.
(von Revolverheld)

* * *

Ein Urlaub in Schweden, das war schon lange unser Traum,
in diesem Sommer wurde er, dank zweier ganz lieben Menschen, endlich
wahr!
* * *

Vorfreude ist die schönste Freude, sagt man,
und so haben wir uns bereits Wochen vorher auf den Abreisetag gefreut.
Morgens um 5 ging es los, wollten wir doch zum Frühstück auf Fehmarn sein.
Nach ein paar Stunden Pause auf der Sonneninsel ging es dann weiter.
Schweden begrüßte uns mit einem Sonnenuntergang der uns die Sprache verschlug
und das ging in den kommenden Tagen so weiter.
Diese grandiose Landschaft, die freundlichen Menschen, Wahnsinn !
Ein riesiges wunderschönes altes Bauernhaus war unser Domizil, mit soviel Platz rundherum,
das die Mädels täglich mehrfach die Grenzen kontrollieren mussten.

Das waren 14- Tage Urlaub pur !

Sonne von Morgens bis Abends, unglaubliche Ruhe, ( kein Radio, kein Fernsehen, kein Internet)
Entspannung im Liegestuhl,
Spaziergänge zum See, leckeres Essen,
eine gut gefüllte Bibliothek
und mit das Schönste war,
dass unsere Kinder für eine Woche zu Besuch kamen
und ebenfalls vom "Schweden-Entschleunigungs-Virus!" befallen wurden.
 

 

   
Frühstück - nicht bei Tiffany´s, sondern im Hofcafé, lecker !!!
 
   
Pause am Strand
   
Da irgendwo liegt Schweden
   
So ein Zufall- ihr auch hier ?

Nein natürlich nicht,
das Treffen mit Codo, Jui und ihren 2-Beinern war natürlich geplant.
 

   
 Was wohl dahinter verborgen liegt ?
 
   
Unser Feriendomizil - ein schwedischer Traum!
 
   
Von innen ist es noch schöner!
 
   
Wetten:
Gleich öffnen Petersson und Findus die Haustür !
 
   
Viel Platz zum chillen , ...
 
   
für Mensch und Hund.
 
   
Abendstimmung!
 
   
Auf dem Weg zum See
 
   
Die Ladies im See ...

 

   
Kommt ihr auch?
das Wasser ist herrlich.
 
   
Komm Phili,
mach noch mal den Bauchklatscher ;o)
 
   
Ausguck auf dem Steg:
" Wo sind sie denn, kannst du sie schon sehen ?"
 
   
Da kommen sie !
 
   
Unsere Jungs
Philip, Jan und Freundin Christine
 
   
Schweden - das Land der 1000 Seen
 
   
... und wir waren in fast allen schwimmen ;o))

 

   
Unglaublich die Landschaft

 

   
Ein kleiner Hafen irgendwo an der Ostsee

 

   
Das ist mal ein Stein.
Sollen wir den mit nach Hause nehmen ?
 
   
Eine Woche Familienurlaub,
danach ging es für die Beiden weiter nach Stockholm.
 
   
Schaeffer´s on the rock´s !

 

   
Im August feiern die Schweden das Krebsfest, wir auch !!!
   
Surf and Turf-
immer gut wenn man einen Sternekoch im Gepäck hat ;o))
   
Still ruht der See!
 
   
Ein letztes Mal am Haussee ...

 

   
BIG LOVE

Easy und ihr Philip
 

   
Ein wenig wehmütig um´s Herz
 
   
Na Kayleigh,
 hat es dir hier gefallen ?
 
   
Der Sommer, der vergeht,
ist wie ein Freund, der uns Lebewohl sagt.
(Victor Hugo)
 
   
Heimweg
   
Ein letztes Foto
   
Die Öresundbrücke ...
   
nur 7,8 km von Schweden nach Dänemark
   
Picknick in Rodby
   
Der kleine Hafen von Rodby
 
   
Da kommt schon die Fähre!
 
   
Ein letzter Blick
 
   
Urlaub zu Ende, schade !!!
 
   
Aber wir kommen wieder !!!