Juli 2012

 

 

22. Juli 2012

Wir laufen gern und dann kann ein "normaler" Sonntagnachmittagsspaziergang
auch mal in eine kleine 20 km Wanderung "ausarten" .

Häufig entstehen dabei tolle Fotos wie diese

Impressionen vom Rothaarsteig

 

 

Nun kommt schon !
 



So weit das Auge reicht - Sauerland !
 

Durch diese hohle Gasse wird er kommen
 

Im Morgenrot tanzen hier die Elfen im wogenden rosig-silbernen Gras
 

Blauer Himmel, Sonnenschein!
 

100 km, geschafft !
 

Der Juli trägt rosa !

 

Tarnkleidung ;o))
 

Fingerhut

Kopfbedeckung für Elfen
 

Diese kleinen roten Schmetterlinge hab ich vorher noch nie geschehen, hübsch
 

Ahorn ist es nicht, aber trotzdem alt !
 

Der Rothaarsteig auch heute noch eine Glaubensgrenze,
wer auf die 725 m hoch gewandert ist hat sich beim Aufstieg häufig die Frage gestellt:

" Schaff ich´s oder schaff ich´s  nicht ?"

 Deswegen Glaubensgrenze ;O)))

 

Blick nach rechts

" kurkölsches " Sachsenland

 

Blick nach links

" wittgensteinsches Frankenländle "

( oder umgekehrt kommt darauf an aus welcher Richtung man kommt )

 

Sonnenanbeter

 

Okay nochmal aus der Nähe

Mama Salamander beim Sonnenbad

 

Hier wurden die letzten Heiden des Sauerlandes im heißen Kampf getötet
 

Meilenstein
 

Beweisfoto

Stein Nr. 25 der wandernden Steine,

wir haben ihn mit nach Hamburg genommen und dort " frei " gelassen

 

Is dat Kunst oder kann dat wech ?

Nee, das ist Kunst

Wandern und Kunst das ist auf dem Waldskulpturenweg

zwischen Schanze und Kühude möglich

Hier die Skulptur " Kein leichtes Spiel " von Ansgar Nierhoff

 

Wer wandert darf auch rasten

Na, selber Lust bekommen, ihr könnt gerne mal mitlaufen!

 

 



 

 
 

Linus (B-Wurf)

sendet Urlaubsgrüße von Sylt
 

 

 


Oh Mann,
da könnte man glatt neidisch werden, Sonne, Sand und Meer !

Bei uns heißt es zur Zeit nur Regen, Pfütze und Regenschirm ;o(
 

 

 



 

 
 

01. Juli 2012


Endlich, ...
auf den Besuch dieses jungen Mannes
haben wir drei Jahre lang gewartet !
 

 

 


Weltenbummler Zeppo, ...
 

 

 

 
seine große " Schwester " Zampa

und ihre Menschen haben einen Abstecher ins Sauerland gemacht.

 

 

 


Unser Botschafter für love, peace and happiness aus der Schweiz
 

 

 


Mutter und Sohn - sie sind sich so ähnlich;
 naja, Zeppo hat den saubereren Bart
 

 

 


Musst nicht so skeptisch gucken Mama Kayleigh
der Zeppo ist schon ein toller Bub und das mit dem Bart, das stimmt !
 

 
 



 

 
  Ihr Lieben,

nun sitzt ich hier mit einem Stückchen Schweizer Schocki
 und denke an die schönen Stunden mit euch,
die leider viel zu schnell vergingen.
Hoffentlich müssen wir nicht wieder 3 Jahre
auf euren nächsten Besuch warten
( solange reicht die Schocki dann nicht ! )