Dezember 2010

 


Silvester 2010
 

Kayleigh, Lea und Jette

Wir sind dann mal weg, bis nächstes Jahr!
 


Wir wünschen Allen einen guten Rutsch ins neue Jahr-

einem Jahr voller beardiefuller Momente

mit viel Zeit zum Genießen und Ausruhen.

Ein Jahr ohne Sorgen, Ärger und Seelenschmerz,

mit soviel Erfolg wie ihr braucht um zufrieden zu sein

und nur soviel Stress, wie ihr vertragt , um gesund zu bleiben,

mit so wenig Ärger  wie möglich

und soviel Freude wie nötig,

um 365 Tage lang glücklich zu sein

und schließen hiermit die " Good Times 2010 "

 



 
 

24.Dezember 2010

Weihnachtliche Grüße

 



 

Auf diesem Weg möchten wir uns für die vielen lieben Weihnachtskarten und - grüße bedanken.

Mama Kayleigh bedankt sich ganz besonders bei ihren beiden Erstgeborenen

Armani und Buddy ;o)

( hoffentlich ist bald Bescherung )

 



 
22.Dezember 2010

Ho Ho Ho und fröhliche Weihnachten

wünschen Betty und ihre Familie aus Remscheid.

 

Hallo Kumpels,

heute bin ich mal eure Einkaufsberaterin.

Hat Frauchen noch nicht das richtige Weihnachtsgeschenk für euch gefunden ?

Dann schaut mal was mein Frauchen mir zu Weihnachten geschenkt hat.
 

Seit 4 Wochen schneit es bei uns ununterbrochen und alle Spazierwege sind zu geschneit,

nirgends ein durchkommen, überall Tiefschnee.


 

Da hat mir Frauchen diesen tollen Overall gekauft.

Der ist superpraktisch, weil sich keine dicken Schneeballen mehr im Fell bilden

und dadurch unsere Ausflüge in eine Tortur verwandeln,

den oft sind diese Ballen schwer, unangenehm und stören furchtbar.

 

Schaut mal, man kann damit rennen und im Schnee toben, ...

 

nach versunkenen Schätzen graben und den Winter von seiner schönsten Seite geniessen.

 

Das ist ein " Schneetty "

Am Ende sehe ich dann so aus,

aber nur an der Schnauze und nicht am ganzen Körper.

Anschließend geht es mit Anzug kurz in die Dusche

und schon sind die Hundepfoten wieder "eis- und schneefrei ".

Einfach super finden Betty und Kerstin !!!

 


Winterlicher Einkaufstipp Nr. 1

Diesen tollen Overall der Firma Hurtta gibt es in drei verschiedenen Farben und in allen Größen

( vom "Schiwawa " bis zum " Höllenhund )

Beziehen kann man ihn z.B. bei

http://www.hund-unterwegs.de

Preis ca. 80,-- Euro, je nach Größe

Winterlicher Einkaufstipp Nr. 2

Bei Kayleigh und Lea haben sich kleine Booties aus der Schlittenhundszene
als das ideale Winteraccessoires entpuppt.

Diese kleinen "Säckchen" aus Cordura werden mit einem Klettverschluss fest an den Pfoten befestigt und schützen die Pfoten vor Eis, Schnee und vor allen Dingen vor dem lästigen Streusalz.

Nach dem Spaziergang einfach die Booties ausziehen, die Pfoten sind sauber und trocken,
außerdem spart man sich das lästige duschen mehrmals täglich ;O(

Diese Boots kosten ca 2,-- Euro pro Stück
 ( also wenn man einen verliert ist das kein großer Verlust )
man findet sie z.B. auf der Seite von Uwe Radant.

http://uwe-radant.com/SeiteBooties.html

Winterlicher Einkaufstipp Nr. 3

Bei Tief- oder Neuschnee tragen meine Mädels die Beardieboots von

http://www.beardiessentials.de

Diese aus wasserfestem Nylon gefertigten Boots ( Preis 39,90 Euro )

werden mit 2 Klettverschlüssen am Bein gehalten,

schützen die Pfote und das gesamte Bein, bis hoch zum Ellenbogen,

vor Eis, Schnee und Matsch,

einfach ideal-

und außerdem gibt es dort noch viele andere schöne Dinge für unsere Beardies.

 



 

13. Dezember 2010

Die ersten Weihnachtsgrüße erreichen uns

von Babble aus dem Schwabenländle
 

Frohe Weihnachten und ein Gutes neues Jahr

wünscht Familie Wagenblast, Häußler und vor allem Babbel

 

 

 

 ,, Mir geht es hier sehr gut im Schwabenland! "

 



 


Zeppo

schickt die ersten Winterfotos aus der Schweiz
 

Juhu,

endlich hat es geschneit
 


komm´her und spiel mit mir !
 


Hmmmm,

Winter find ich toll........

 


Mit diesen wunderschönen Bildern verabschiedet sich Zeppo in die Winterpause.

Danke für die schönen Fotos und

auf wiederlurge bis nächstes Jahr !